0911 97917299 info@kaerwazeitung.de

Kärwageschichten

Hier werden Geschichten erzählt. Geschichten die uns Fürther zugesendet haben. Sie erzählen von ihren schönsten Erlebnissen auf der Fürther Kirchweih. Viel Freude beim lesen!

Erinnerungen an das Deutsch-Amerikanische Volksfest

Erinnerungen an das Deutsch-Amerikanische Volksfest

Erinnerungen an das Deutsch- Amerikanische Volksfest von Günter ScheuererEinladung des Darby-Sentinel zum Deutsch-Amerikanischen Freundschaftsfest 1988;  Aus der Sammlung von Bernd Jesussek.Da ich in den 1980er Jahren am äußersten Rand der Fürther Südstadt...

mehr lesen
Keine Kirchweih ohne Oma

Keine Kirchweih ohne Oma

Zeichnung: Frank DrechslerKeine Kirchweih ohne Oma von Theobald O. J. Fuchs Die Kirchweih war in meiner Kindheit alle Jahre der Höhepunkt meiner persönlichen Finanzkrise. Zu keiner anderen Gelegenheit galt es, so viel Geld zu organisieren als während der vier Tage, in...

mehr lesen
Kennst du den Ort?

Kennst du den Ort?

Kennst du den Ort? – von Sandra Drliczek Kennst du den Ort an dem man lacht, singt und tanzt? Wo die Glocken der Kirchen die Menschen begrüßen. Dieser Ort an dem man Karin, Evi, Waldtraud und Marie trifft oder auch die Moni. Meist im Herzen der Stadt ist er, dort wo...

mehr lesen
Kärwazeitung goes international

Kärwazeitung goes international

Kärwazeitung goes international von Astrid CrockerIch lebe ja nun schon seit über 25 Jahren in den USA. Viele Jahre hat mich das Thema Kärwa gar nicht interessiert, auch wenn ich oft und gerne an vergangene Kärwabesuche zurückdenke. Jedes Jahr mit meinen Freundinnen...

mehr lesen
Baggers wir besuchen die Metzgerei Sellerer-Schuster

Baggers wir besuchen die Metzgerei Sellerer-Schuster

Baggers | Kärwa TV besucht die Metzgerei Sellerer-Schuster Fürther Kirchweih 🎡 ohne Baggers ist wie Fürther Stadtpark ohne Bäume🌲. Kirchweih gibt es 2021 nicht, also wollen wir euch zeigen, wer in der Metzgerei 🔪🍖 Seller-Schuster richtige Kärwa-Baggers 🥔zubereitet und...

mehr lesen
Fürther Kirchweih von Dr. Alexander Mayer

Fürther Kirchweih von Dr. Alexander Mayer

Fürther Kirchweih von Dr. Alexander MayerWas hat Gregor der Große mit Fürth zu tun? Gregor der Große war von 590 bis zu seinem Tode im Jahre 604 nach Christus Papst in Rom, und er bestimmte in seiner Zeit als Papst, dass mit der kirchlichen Weihe ein weltliches Fest...

mehr lesen
Was wäre wenn

Was wäre wenn

Was wäre wenn? von Theobald Fuchs»Wäre, wäre, Nagelschere«, sagt heutzutage manch ein Witzbold, wenn jemand ein wenig herumspinnt. Ich höre den Spruch selbst öfters, weil ich auch gerne mal überlege, wie's wäre, wenn's anders wäre. Zum Beispiel nach dem dritten Bier...

mehr lesen
Aus dem Tagebuch eines Fürthers

Aus dem Tagebuch eines Fürthers

Aus dem Tagebuch eines Fürthers… von Sebastian GibtnerEs ist schon schade. Kirchweih hin oder her, dieses ritualisierte Gesaufe ab Mai finde ich ja persönlich mehr als fragwürdig. Im Rhythmus der Wochenenden kann sich der Franke von Quakenbrück bis Schwartenkrachdorf...

mehr lesen
Der 30. September 2005

Der 30. September 2005

Der 30. September 2005 von Tanja BuschFoto: privatHeuer jährt er sich zum 15. Mal, der denkwürdige Tag. Ich war bei strahlendem Septemberwetter unterwegs mit dem Auto über Land, Besorgungen machen. Ich war in der 38. Woche schwanger, freute mich immens auf unser...

mehr lesen
Irgendwie und sowieso

Irgendwie und sowieso

Kirchweihgeschichten aus '88 Irgendwie und sowieso (nicht) von Günter ScheuererWenn man, wie ich, etwas konservativ und sparsam erzogen wurde, lernt man als junger Bursch schnell sich auch über die kleinen Dinge des Lebens zu freuen. Wenn man zusätzlich, wie ich,...

mehr lesen