0911 97917299 info@kaerwazeitung.de

Kärwageschichten

Hier werden Geschichten erzählt. Geschichten die uns Fürther zugesendet haben. Sie erzählen von ihren schönsten Erlebnissen auf der Fürther Kirchweih. Viel Freude beim lesen!

Tod beim Anstich

Tod beim Anstich

Tod beim Anstich ein Krimi von Theobald O.J. FuchsHinterher wurde ja viel gelacht über die Vorstellung, dass ausgerechnet beim Anstich des ersten Fasses bei der Michaelis Kärwa einer beinah abgestochen worden wär. Aber wie es frisch passiert war, hat das die Stimmung...

mehr lesen
Interview mit der Schaustellerin Frau Kreis

Interview mit der Schaustellerin Frau Kreis

"Uns betrifft es ja ganz schlimm" Interview mit der Schaustellerin Frau Kreis Jahrgang 1936Unser Kärwazeitungsreporter Frank Drechsler hat für die Fürther Kärwazeitung ein Interview mit Frau Kreis geführt. Frau Kreis ist Jahrgang 1936. In dem Interview berichtet sie,...

mehr lesen
Das Appetitwunder von Fürth

Das Appetitwunder von Fürth

Das Appetitwunder von Fürth Gschichdli von Theobald O.J. Fuchs Der fränkische Kultautor, bekannt aus den Fürther Nachrichten, Curt, Titanic und seinen Frankenkrimis beim ars vivendi Verlag – natürlich ist er auch 2018 wieder dabei. Schlendert mit Theo und seinem...

mehr lesen
Der Zauber bleibt – Eine Kärwagschichd

Der Zauber bleibt – Eine Kärwagschichd

„Der Zauber bleibt"-Eine Kirchweihgeschichte von Heike Barwanietz Wenn ich an die Fürther Kirchweih denke, dann öffnet sich ein buntes Schatzkästchen an Erinnerungen. Wie eins dieser Kistchen, die kleine Kinder anlegen, um darin ihre für die Erwachsenen nicht...

mehr lesen
Färdder Kärwa – bis kurz vor der Gallenkolik

Färdder Kärwa – bis kurz vor der Gallenkolik

Unser Stamm-Autor Holger Schossig ist natürlich auch dieses Jahr wieder dabei. Hier seine kleine Führung durch den „Ausnahmezustand“, durch die schönste Kärwa der Welt. Färdder Kärwa – bis kurz vor der Gallenkolik Kärwa ist Ausnahmezustand. Nicht nur in der Stadt,...

mehr lesen
Je oller desdo doller

Je oller desdo doller

Je oller desdo doller oder Übermut tut selten gut Fädder Kärwa 2016, meine Freunde und ich, alle drei weit über 40, wollten nochmal so richtig Spaß haben. Fädder Kärwa mit allem was dazugehört, halt ohne Ehefrauen. Nicht, dass man mit der Gattin nicht auch Spaß haben...

mehr lesen
Der verhunzte Geburtstag

Der verhunzte Geburtstag

Ein Kärwagschichdla von Günter Scheuerer Ich hab ja glücklicherweise immer zur Kärwazeit Geburtstag, und wie's der Zufall will, ein guter Spezl von mir auch und zwar auch noch am gleichen Tag! Es hat sich also, sehr zum Ärger unserer Frauen, eine gewisse...

mehr lesen
Historisches und Erinnerungen zur Michaeliskirchweih

Historisches und Erinnerungen zur Michaeliskirchweih

Was hat Gregor der Große mit Fürth zu tun? Gregor der Große war von 590 bis zu seinem Tode im Jahre 604 nach Christus Papst in Rom, und er bestimmte in seiner Zeit als Papst, dass mit der kirchlichen Weihe ein weltliches Fest verbunden werden soll, bei dem...

mehr lesen
Ein Ausflug mit Folgen oder der verhinderte Kärwabesuch

Ein Ausflug mit Folgen oder der verhinderte Kärwabesuch

Kärwageschichte von Klaus Turbanisch Also meine Geschichte. Ich versuche die mal etwas zusammenzufassen. Ist schon etwas länger her. Muss so '76/'77 gewesen sein. War damals in der Hans-Böckler-Wirtschaftsschule. Zur Zeit der Fürther Kirchweih war damals "Wandertag"...

mehr lesen
Kärwabildli aus den 50er Jahren

Kärwabildli aus den 50er Jahren

Kirchweihbilder aus den 50er/60er Jahren von Florian Hauck Florian Hauck, ein Liebhaber der Fürther Kärwa und regelmäßiger Kärwagänger, hat in seinem Familienalbum gestöbert und uns ein paar schöne Aufnahmen aus den 50er/60er Jahren zukommen lassen. Er...

mehr lesen